Spielbericht 2/10/22: Erste und zweite Mannschaft holen wichtigen Sieg gegen Renaissance und Prayon
Am Samstag empfing unsere erste Mannschaft in der 2. Provinzklasse Renaissance A (C0, zwei C4), das nur zu dritt antrat. Das Team um Yves Sauter (C2) siegte souverän mit 12:4. Eine Division tiefer holte Eupen B ohne Sebastian Kahlen (C6) den ersten Sieg der Saison gegen das favorisierte Prayon A (zwei C4, C6, D4). In der 5. Provinzklasse schrammte unsere dritte Mannschaft trotz Noa Kerstges' Glanzleistung knapp an einem Sieg gegen Pepinster B (zwei D2, D6, E0) vorbei und verlor mit 7:9. In der...

Spielbericht 25/9/2022: Vier Niederlagen am zweiten Spieltag
Am Samstag fuhr unsere erste Mannschaft nach Spa (B4, C0, zwei C4). Das Team um Yves Sauter (C2) verpasste in der 2. Provinzklasse nur knapp ein Unentschieden und kassierte am Ende eine 6:10-Niederlage. Eupen B hatte sein Spiel gegen Spa B (zwei C4, zwei C6) auf den vergangenen Mittwoch vorverlegt und verlor deutlich mit 4:12. Unsere zwei P5-Teams unterlagen ihren Gegnern aus Trois-Ponts und Ans jeweils mit 6:10. Für das einzige Erfolgserlebnis sorgte unsere Nachwuchsmannschaft in der 7....

Spielbericht 21/9/22: Vier Spieler am Sonntag bei Turnier im Einsatz
Am vergangenen Sonntag fuhren unsere Spieler Noa (E0) und Manu Kerstges (E6), Youri Hackens (E0) sowie David Zimmerman (D6) zu einem Turnier nach Ans. Für D-Spieler David Zimmermann war in der D4/D6-Serie nach dem ersten Spiel Endstation. In der D0/D2-Serie schied der Noppenspieler in der zweiten Runde aus. Ähnlich lief es für Youri. In der D4/D6-Serie gewann er nur sein erstes Spiel. Bei den Kadetten und in der E0/E2-Serie ging es für den PDS-Schüler nicht über die erste Runde hinaus....

Spielbericht 17/9/22: Starker Start in die Saison
Am Samstag starteten unsere fünf Teams in die neue Saison. Eupen A siegte bei seinem ersten Spiel als Aufsteiger in die 2. Provinzklasse souverän mit 13:3 gegen das nur zu dritt angereiste Viamont B. Unsere zweite Mannschaft lieferte sich, ebenfalls als Aufsteiger, in ihrer ersten Partie in der 3. Provinzklasse eine Zitterpartie gegen das favorisierte Montzen A. Günter Koch & Co. verpassten bei dem 7:9 nur knapp das Unentschieden. Eupen C besiegte in der 5. Provinzklasse Oupeye G mit...

Spielbericht 11/9/2022: Eupen mit vier von 140 Teilnehmern beim Master Turnier in Minerois vertreten
Am Sonntagmorgen, wenige Stunden nach unserem Vereinsfest, fuhren vier motivierte Eupener (David Zimmermann [D6], Noa [E0] und Manu Kerstges (E6], und Youri Hackens [E0]) zum Master Turnier des CTT Minerois. In der D6/D4-Serie kämpfte sich David Zimmermann durch die Gruppenphase bis ins Achtelfinale. Dieses verlor unser Noppenspieler jedoch. Ins Achtelfinale ihrer Serie (E2/E0) zogen auch unsere zwei P5-Nachwuchsspieler, Noa und Youri ein. Doch auch für die zwei Teamkameraden war im letzten...

Bildergalerie Vereinsfest 10/9/2022

Spielbericht 27/08/22: Eupener Jugendspieler lässt in Retinne aufhorchen
Am vergangenen Samstag veranstaltete der TT Top Spin Retinne ein Turnier. Auf Eupener Seite waren Vater Manu (E6) und Sohn Noa (E0) sowie D6-Spieler David Zimmermann und E0-Spieler Youri Hackens vertreten. Aufs Podest schaffte es nur Noa: Er holte sich die Bronzemedaille in der E-Serie. Gold und Silber gingen an Hugo Lange (E0) und Noelyse Desir (E2), Spieler des TT Ans.

Meldung 3/7/22: Ehemaliger Privatcoach von Jean-Michel Saive als Trainer für die Saison 2022-2023 verpflichtet
Nach den Aufstiegen unserer ersten, zweiten und vierten Mannschaft hat unsere Vereinsführung reagiert und auf der Trainerposition für einen renommierten Neuzugang gesorgt: Mit dem erfahrenen Tischtenniscoach und -spieler Paul Noël kehrt ab August ein alter Bekannter an seine alte Wirkungsstätte zurück. Der Lütticher, der sich international einen Namen als Privatcoach des ehemaligen Weltranglistenersten Jean-Michel Saive machte, war vor gut zehn Jahren für unseren Verein als Coach tätig....

Meldung 30/6/22 : Eupen nach 10 Jahren wieder mit Mannschaft in der 2. Provinzklasse
Bis gestern Abend hatten die Tischtennisklubs der Provinz Lüttich Zeit, ihre Mannschaften für die Saison 2022-2023 an- oder abzumelden. Für die Teams, die nach Ende der Saison auf dem zweiten oder dritten Tabellenplatz und somit auf der Reserveliste für Aufsteiger landeten (in unserem Falle standen Eupen A in der P3 und Eupen D in der P6 auf Platz 3), blieb es spannend. Gestern Abend fielen die Entscheidungen; und das zweimal zugunsten des TTC Eupen. von Tom Bildstein

Meldung 7/6/22: Erwin Rampelbergh tritt im Ostbelgischen Tischtennisverband nach jahrzehntelangem Engagement kürzer.
Bereits im März hatte unser Vereinspräsident Erwin Rampelbergh dem Ostbelgischen Tischtennisverband, den er ebenfalls jahrzehntelang präsidierte, zu verstehen gegeben, dass es an der Zeit sei, kürzerzutreten. Nun ist es offiziell: „Ich lege mein Amt nieder und trete vollständig aus dem OTTV aus. Es ist an der Zeit andere heranzulassen“, so Rampelbergh. Der Rücktritt aus dem OTTV bietet Erwin die Möglichkeit, sich voll und ganz auf den TTC Eupen zu konzentrieren: „Der Verein war...

Mehr anzeigen