Willkommen auf der offiziellen Homepage des TTC Eupen!

Willkommen


NEWS


Eupen A verlässt nach Überraschungssieg Abstiegszone

  

Am vierten Spieltag der Rückrunde konnte unsere erste Mannschaft in der 2. Provinzklasse einen unerwarteten 10:6-Sieg gegen ein klassierungstechnisch deutlich überlegenes Team aus Tiège landen. Ebenfalls unerwartet verlor Eupen B in der 3. Provinzklasse sein Spiel mit 6:10 gegen den Tabellenletzten Blegny C. In der 5. Provinzklasse erzielte unsere dritte Mannschaft ein Unentschieden gegen Tiège M. Unser aufstiegsambitioniertes viertes Team hielt sich in der 5. Provinzklasse schadlos gegen Oupeye H und siegte mit 12:4. Eupen E gab seinen ersten Punkt der Saison in der 7. Provinzklasse in Jalhay ab. Das Endergebnis: 5:5. "Ein rundum erfolgreiches Wochenende. Der einzige Wermutstropfen ist die Niederlage der zweiten Mannschaft", meint Vereinspräsident Erwin Rampelbergh. 

 

 

Eupen A mit wichtigem Schritt zum Klassenerhalt

 

Am vergangenen Samstag fuhr unsere erste Mannschaft in der 2. Provinzklasse zum Tabellenvorletzten Renaissance A. Das Team um Yves Sauter (C2) siegte deutlich mit 12:4. Eupen B unterlag Prayon B in der 3. Provinzklasse mit 6:10. In der 5. Provinzklasse kassierte unsere dritte Mannschaft in Pepinster ebenfalls eine 6:10-Niederlage. Unsere aufstiegsambitionierte vierte Mannschaft ließ in der 5. Provinzklasse in Prayon nichts anbrennen und siegte souverän mit 12:4. In der Anfängerklasse bleibt Eupen E nach dem 7:3-Sieg gegen Tiège Q nach wie vor unbesiegt. "Wir haben uns dieses Wochenende allgemein gut geschlagen", meint unser Vereinspräsident Erwin Rampelbergh.