OTTV-Pokalfinale 2018

OTTV-Pokalfinale 2018


Am 21. April 2018 fand das OTTV-Pokalfinale in Raeren statt. Dabei spielten Eupen und Kelmis um den 1. Platz. Raeren und Recht/St. Vith spielten um den 3. Platz. Nach drei spielen war es allerdings leider schon entschieden. Mit einer starken Leistung konnten Günter Koch und Eric Kohn nicht gegen Milan Bohn und Tom Lennerts gewinnen. Eupen belegt den 2. Platz.

 

Platzierungen:

 

1. Kelmis   (M. Bohn / T. Lennerts)

2. Eupen   (G. Koch / E. Kohn)

3. Raeren   (F. Zilles / I. Miribung

4. Recht/St. Vith   (S. Lehnen / L. Lehnen)