OTTV-Meisterschaft 2018

OTTV-Meisterschaft 2018


Bild: GrenzEcho
Bild: GrenzEcho

Am 25. November 2018 fand die OTTV-Meisterschaft 2018 statt. Dabei konnte der TTC Eupen 3 Titel holen.

 

Morgens um 9 Uhr ging es los und endete erst um 19:30 Uhr. In 3 Serien konnten Spieler aus Eupen Titel holen.

Den ersten Titel sicherte sich Tom Bildstein (D2) . Er gewann in der D4-bis-C6-Serie mit 3:1-Sätzen gegen Steven Weibel (C6) aus Robertville.

Der 2. Titel ging an Ben Olbertz (E2) , der in der E-Serie den 4. Platz belegte.

Als Überraschung des Abends gab es aber noch den 3. Platz im Doppel. Nick Mathieu (E4) und Ben Olbertz (E2) setzten sich im Spiel um den 3. Platz gegen Patrick Fassbaender (D6) und Manuel Heinen (E0) mit 3:2-Sätzen durch.

Bilder